Menü
Menü

Saisonabschluss für Freisinger Beacher

 

Beim EBF Endturnier in Ingolstadt mit über 500 Teilnehmern schliessen die Freisinger Beachvolleyballer die Saison 2015 ab.

 Reichlich vertreten waren die Freisinger Beacher beim alljährlichen Endturnier in Ingolstadt. Leider erreichte mit Achim Goldbach (H3) nur 1 Spieler das Treppchen in seinem Turnier. Beim Herren-Liga schaffte er es mit Partner Jochen Turek bis ins Finale, wurde dort aber gestoppt und sichert sich einen guten 2. Platz. Im Mixed Turnier reicht es für ihn immerhin zum 5. Platz. Moritz Steinberg (H1) muss sich mit einem undankbaren 17. Platz im Herren-Challenge Turnier zufrieden geben. 

 Auch die Damen waren in Person von Julia Rudolf (D2) und Sush Lehner (D1) vertreten. Julia Rudolf erreichte im Mixed-Turnier den 4. Platz, beim Damen-Liga war leider im Viertelfinale und somit auf Rang 5 Schluss. Sush Lehner hatte als Titelverteidigerin im Damen-Challenge leider keinen guten Tag und schied schon im Achtelfinale aus. Somit bleibt ein undankbarer 9. Platz.
 
Zeitgleich erwischte auch Top-Athlet Tim Noack (H1) bei der Qualifikation zur Smart-Beach-Tour am Freitag keinen Sahnetag. Gegen die letztjährigen Bayerischen Meister Schmid/Wagner setzte es im entscheidenden Spiel eine denkbar knappe Niederlage und so durfte er diesmal nicht ins Hauptfeld der ranghöchsten deutschen Beachvolleyball-Serie auflaufen.
 
Am kommenden Wochenende gibt es für ihn jedoch noch einmal die Chance dazu. Bei der Smart Beach Tour in Kühlungsborn startet er wieder mit Partner Yannick Beck (TSV Grafing) in der Qualifikation um das Hauptfeld.
 

EBF Endturnier Ingolstadt

Damen Challenge

Lehner / Carstensen 9.

Damen Liga

Rudolf 4.

Herren Challenge 

Steinberg / Riedlbeck 17.

Herren Liga

Goldbach / Turek 2.

Mixed

Rudolf 4.

Goldbach 5.

Smart Beach Tour Nürnberg - Qualifikation

Noack / Beck 5.

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16