Menü
Menü

Aller Anfang ist schwer

 

Durchwachsener Start in die Bezirksliga West der Damen 2

Am ersten Spieltag geht es für die Damen 2 auf die andere Seite von München zum VSG Isar-Loisach. Leicht geschwächt ist die Mannschaft durch Krankheitsausfall unserer Universalspielerin Jessi und unseren zwei Jugendspieler Paula und Emily die wegen ihres Jugendspielrechts erst später in der Bezirksliga angreifen können.

Nachdem die Halle dann gefunden wurde und die Mannschaft sich hochmotiviert aufgewärmt hat geht es gegen den noch eher unbekannten Gegner Isar-Loisach, die aus der Bezirksliga –Ost dieses Jahr zu uns gekommen sind. Schon nach den ersten Punkten war klar, dass das ein enges Spiel werden wird. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball, bei 3:7 ging Isar-Loisach erstmals in Führung. Bei 4:10 wurden die Freisingerinnen dann in einer Auszeit von Trainer Untermarzoner wachgerüttelt und sie kämpften sich zu einem 16:16 heran. Um die Gastgeberinnen dann wieder zu einem 16:21 vorlaufen zu lassen. Nach einer erneuten Auszeit kamen sie wieder bis auf einen Punkt heran. Dennoch wurde der Satz mit 23:25 verloren.  Der nächste Satz sollte nun von Anfang an dominiert werden, und auch wenn sie kurz mit 3:1 in Führung waren gaben sie durch Leichtsinnsfehler auf jeder Position die Führung schnell wieder mit einem 3:5 ab. Hin und her ging es in diesem Satz. Bei 20:22 kam dann schließlich Laura zum Aufschlag und schaffte es mit starken Aufschlägen und guten Pässen auf die Freisinger Punktemaschine Kathi alle fünf folgenden Punkte für Freising zu entscheiden. Da halfen auch die zwei Auszeiten der Gegner nichts mehr.  Die nächsten beiden Sätze verliefen wieder ähnlich. Einmal mit dem besseren Ende für Isar-Loisach, einmal für Freising, und so hieß es nach 99 Minuten 2:2 und der Entscheidungssatz musste das Match entscheiden. Die Freisingerinnen legten ihren Turbo ein und lagen schnell 7:2 in Führung.  Genauso schnell stand es dann aber kurze Zeit später wieder 7:6. Eine Auszeit half erneut  und so ging der Entscheidende Satz mit 15:12 an die Freisinger.  (Endergebnis: 23:25, 25:22, 25:22, 20:25, 15:12).

Nach dem Pfeifen des Spiels TSV München-Ost gegen VSG Isar-Loisach das wieder ein fünfsatz Spiel war, diesmal mit einem Glücklichen Ende für den VSG, mussten die Fresingerinnen nun gegen den altbekannten München-Ostler ran. Doch zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen. Nach nur 70 Minuten geht das Spiel fast kampflos mit 3:0 (25:20, 25:20, 25:19) an die Münchnerinnen.

 

Am Ende des Spieltages standen aber dann dennoch 2 Punkte auf dem Konto der Freisingerinnen. Nächste Woche geht es direkt weiter gegen Germering und den PSV München. Dort heißt es jeden Punkt mitzunehmen, um nicht auf den Abstiegsrängen zu landen.

Nächste Termine

25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 
02.12.17 12:00 02.12.17 18:00
Herren 2 - Lohhof und Hohenbrunn
 
02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
06.12.17 20:30 06.12.17 22:00
Sharks - TSV Taufkirchen / Vils
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 12:00 13.01.18 18:00
Herren 2 - Rosenheim und Rosenheim II
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
17.01.18 20:30 17.01.18 22:00
Sharks - SG Moosburg I
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 

Training Damen 2

Trainingszeiten:
Dienstag      18:00h - 20:00h
Donnerstag 20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Leander Liebl

Termine Damen 2

Keine Termine

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16