Menü
Menü

Letzter Heimspieltag

 

Bildergebnis für SC freising damen 2

Die Damen 2 des SC Freising gingen hochmotiviert und voll besetzt in ihren letzten Heimspieltag dieser Saison.

Die ersten Gegner des Tages waren die Mädels des TSV München Ost, die auf den vorderen Tabellenplätzen mitspielen. Gleich zu Beginn zeigten die Freisinger, dass sie trotz hinterer Tabellenplatzierung ein erstzunehmender Gegner sind, doch der Satz wurde 23:25 verloren. Auch im zweiten Satz fingen die Freisinger stark an und führten 10:8, doch durch zu wenig Druck im Angriff und wackelnder Annahme wurde der dieser Vorsprung schnell vergeben und es stand 10:17. Auch 2 Auszeiten und 4 Wechsel brachten nicht die erhoffte Wende und dieser Satz wurde 14:25 verloren. Neuer Satz, neue Chance. Kampflos wollten die Damen dieses Spiel nicht aufgeben, sodass sie mit viel Mut im Angriff und mit guten Aktionen in allen Elementen obenauf waren. Durch das zahlreiche Publikum lautstark angefeuert konnten die wichtigen und immer länger werdenden Ballwechsel für die Freisinger entschieden werden, wodurch diese diesen Satz verdient mit 25:18 gewannen. Mit viel Zuversicht gingen die Mädels in den nächsten Satz, der zunächst ausgeglichen verlief. Doch dann konnten sich die Gegner absetzen. Durch das Publikum angespornt konnte der Rückstand wieder auf geholt werden, sodass sie beim 20:21 wieder gleich auf waren. Doch leider ging auch dieser Satz mit 21:25 an die Mädels des TSV München Ost, wodurch die Damen des SC Freising dieses Spiel 1:3 verloren.
Direkt danach ging es für die Freisinger weiter gegen den TSV TB München. Noch etwas dem vorherigen Spiel hinterherhinkend wurde hier der 1. Satz total verschlafen und ging so verdient an den Gegner. Das sollte sich im zweiten Satz ändern. Zu Beginn waren die Freisinger überlegen, doch durch gute Aufschläge konnten sich die Münchner absetzten. Auch ein Steller- Diagonal Wechsel brachte nicht gleich die Wendung, sodass dieser Satz mit 20:25 ebenfalls an die Gegner ging.
Im 3. Satz kamen die Freisinger gleich zu Beginn ins Spiel. Durch starke Aufschläge von Kati konnte ein 5 Punkt Vorsprung erzielt werden, dieser war jedoch schnell wieder verspielt (10:10). Abermals gute Aufschläge von Kati halfen den Freisingern aus der Patsche und sie führten wieder mit 5 Punkten Vorsprung. Dieser konnte bis zum Ende des Satzes gehalten werden, sodass dieser mit 25:20 an die Freisinger ging. Im nächsten Satz punkteten die Freisinger Mädels mit guten Aufschlägen, mutigen Angriffen und guten Abwehraktionen, sodass die Gegner gegen Ende des Satzes abgehängt werden konnten und dieser wieder an die Heimmannschaft mit 25:21 ging. Im entscheidenden 5. Satz wollten die Freisinger nochmal alles geben, doch durch 8 Aufschlagfehler war es schwer sich zu Beginn des Satzes abzusetzen und die Belohnung für das sonst sehr gute Spiel zu holen. So ging dieser Satz knapp mit 16:18 an den Gegner, die damit das Spiel gewannen.
Fazit: Das Team hat gut gespielt, doch in den entscheidenden Phasen wurden zu viele Fehler gemacht. Die deutliche Leistungssteigerung und gute Teamleistung gibt jedoch Mut für den nächsten und letzten Spieltag dieser Saison am 11. März in Obermenzing.
Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer, die das Team so lautstark unterstützt haben!

 

Stadtwerke

Sparda

Hofbräuhaus

Sparkasse

Printvision

 

Neue Saisonzeitung 2017/2018

Saisonzeitung 17/18

 

Nächste Termine

20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 
31.01.18 20:30 31.01.18 22:00
Sharks - SC Eching
 
03.02.18 19:30 03.02.18 22:00
Herren 1 - MTV München
 
24.02.18 12:00 24.02.18 18:00
Herren 2 - SVN München und Putzbrunn
 
24.02.18 19:30 24.02.18 22:00
Herren 1 - ASV Neumarkt
 
25.02.18 19:30 25.02.18 22:00
Herren 1 - DJK SB München-Ost-Herrsching 2
 
07.03.18 20:00 07.03.18 22:00
Sharks - SpVgg Altenerding
 
10.03.18 14:30 10.03.18 19:00
Damen 1 - MTV Rosenheim und SV Heimstetten
 

Training Damen 2

Trainingszeiten:
Dienstag      18:00h - 20:00h
Donnerstag 20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Leander Liebl

Termine Damen 2

Keine Termine

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16  
Bezirksklasse   U13 U14  
      U13  

 

Go to top