Menü
Menü

Langsam wird es ernst für die Freisinger Drittliga-Volleyballer

 

Für die Volleyballer des SC Freising geht es in die heiße Phase der Vorbereitung zur ersten Saison in der Dritten Liga. Nach zwei Aufstiegen in Folge ist im Sommer viel passiert und es gibt einige Veränderungen im Kader und rund um die Mannschaft.

Seit dem letzten Spieltag der Regionalliga-Saison 13/14 ist einiges passiert beim SC Freising. Ein klein wenig hatte man schon zu Saisonende damit geliebäugelt, aber dass es am Ende auch mit dem direkten Aufstieg in die Dritte Liga klappt, hatte nicht wirklich jemand gerechnet. Aus der 2.Bundesliga gab es keine Absteiger in die Dritte Liga Ost, der Tabellenzweite aus Hirschau zog seine Mannschaft aus den Spielbetrieb zurück und aus der Regionalliga Ost zeigte sich außer dem Meister aus Gotha keine Mannschaft aufstiegsbereit. Damit stand der SC Freising als Tabellendritter Anfang Mai als Aufsteiger in Deutschlands dritthöchste Spielklasse fest.

Die Kaderplanung für die Saison 14/15 gestaltete sich dennoch unabhängig von der damals noch nicht feststehenden Liga, denn die Ausrichtung sollte auch bei einem Nichtaufstieg Richtung Dritte Liga gehen. Nicht mehr im Kader der ersten Mannschaft des SCF werden Max Krumbholz und Gordan Gebacek aufschlagen, die beide jedoch dem Verein erhalten bleiben und die zweite Mannschaft unterstützen. Auch Simon Meisel wird auf Grund beruflicher Verpflichtungen leider nicht mehr zur Verfügung stehen.

Dafür kann der SCF gleich mehrere Neuzugänge im Team begrüßen. Stefan Klappstein, der bereits im letzten Jahr regelmäßiger Trainingsgast war, stößt aus Dresden nach Freising. Mit Hanns-Kristian Künecke kommt ein technisch versierter Annahmespieler, der bereits in Schwaig Zweitligaluft schnuppern konnte. Auf der Libero Position verstärkte man sich mit Daniel Vogt, der in den letzten Jahren in der Dritten Liga für Marktredwitz gespielt hat. Dazu kommt Tim Noack aus Dachau und Philipp Geißelmeier aus Herrsching, die leider auf Grund von Auslandsaufenthalten erst ab Mitte Oktober bzw. Mitte Januar zur Verfügung stehen.

Aber auch auf der Trainerbank gab es eine Veränderung. Ex-Libero Tom Gailer hat das Amt von Erfolgstrainer Alexander Oestmann übernommen. Nach den beiden erfolgreichen Jahren stellte Oestmann sein Amt auf Grund der größeren zeitlichen Belastung zur Verfügung und wechselte ebenfalls in die zweite Mannschaft.

Seit Anfang Juli bittet Gailer nun sein Team zum Training. Nachdem im ersten Monat eher der athletische Teil mit Krafttraining und Alternativsportarten auf dem Programm stand, geht es seit August in der Halle rund. Am ersten September-Wochenende stand auch schon der erste Leistungstest mit einem kleinen Turnier in Freising an, den man gegen die Zweitligisten Dachau und Grafing sowie den Drittligisten MTV München zwar nicht unbedingt erfolgreich bestreiten konnte, aber viele Erkenntnisse gewinnen  konnte. Am kommenden Wochenende steht nun das Turnier in Fellbach als nächste Standortbestimmung an.

Ernst wird es dann am 03. und 04.Oktober für den SC Freising, wenn die Saison in der Dritten Liga gleich mit einem Doppelspieltag beginnt. Am Freitag Abend empfängt man das Stützpunktteam VCO Kempfenhausen und einen Tag später tritt man beim Mitaufsteiger in Hammelburg an.

Nächste Termine

25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 
02.12.17 12:00 02.12.17 18:00
Herren 2 - Lohhof und Hohenbrunn
 
02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
06.12.17 20:30 06.12.17 22:00
Sharks - TSV Taufkirchen / Vils
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 12:00 13.01.18 18:00
Herren 2 - Rosenheim und Rosenheim II
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
17.01.18 20:30 17.01.18 22:00
Sharks - SG Moosburg I
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 

Training Herren1

Trainingszeiten:
Dienstag      20:00h - 22:00h
Donnerstag  20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Klaus Lösch

Termine Herren 1

02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 
03.02.18 19:30 03.02.18 22:00
Herren 1 - MTV München
 

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16