Menü
Menü

Freisinger Volleyballer starten in die Saison in der Dritten Liga

 

Zur Premiere in der Dritten Liga empfangen die Volleyballer des SC Freising am Freitag Abend (Tag der Deutschen Einheit) um 19.30 Uhr den VC Olympia Kempfenhausen in der Sporthalle der Hauptschule Lerchenfeld (Moosstr. 46). Nur einen Tag später tritt der SCF dann um 16.00 Uhr beim Mitaufsteiger TV/DJK Hammelburg an.

 

Während die ersten Mannschaften in der Dritten Liga schon in den letzten beiden Wochen ihre ersten Spiele absolviert haben, ging es für den SC Freising in die heiße Phase der Vorbereitung, da man auf Grund von Spielverlegungen erst am kommenden Wochenende in die Saison startet. Dafür ist man gleich doppelt gefordert, denn das Debüt in der Dritten Liga feiert man am Freitag Abend gegen den VCO Kempfenhausen und nur einen Tag später muss man zum TV/DJK Hammelburg reisen.

Personell schaut es für die beiden Auftaktspiele der Freisinger nicht optimal aus. Die Neuzugänge Tim Noack (bis Mitte Oktober) und Philipp Geißelmeier (bis Mitte Januar) weilen noch im Ausland und auch mit Stefan Klappstein muss ein weiterer Neuer aus persönlichen Verpflichtungen passen. Dazu kommt, dass der einzig verbliebene Zuspieler Benjamin Koch drei Wochen auf Grund einer Schulterverletzung passen musste und erst in dieser Woche wieder ins Training eingestiegen ist. Dafür präsentierte sich aber der Rest der Mannschaft zuletzt beim Vorbereitungsturnier in Fellbach in aufsteigender Form.

Im Heimspiel gegen den VCO Kempfenhausen geht es gegen die "Wundertüte" der Liga. Die Bundesstützpunktmannschaft wurde neu formiert und kann in der Dritten Liga weder auf- noch absteigen. Die erspielten Punkte gegen die jungen Talente vom Starnberger See zählen jedoch ganz normal in die Tabelle. Trainer-Legende Peter Meyndt hat wieder ein Team zusammengestellt aus dem man sicher in der Zukunft Spieler in der 1.Bundesliga oder vielleicht sogar Nationalmannschaft sehen kann. Die ersten beiden Partien musste Kempfenhausen jedoch in vier und drei Sätzen gegen Zschopau bzw. Hammelburg abgeben.

Nur 20 Stunden später muss der SC Freising dann gleich zu seinem ersten Auswärtsspiel bei der TV/DJK Hammelburg reisen. Der Mitaufsteiger und Meister der Regionalliga ist den Freisingern bestens bekannt, da man sich in der vergangenen Saison zweimal knapp mit 2-3 geschlagen geben musste. Die Franken mussten jedoch den Verlust von Jugendnationalspieler Moritz Karlitzek in Richtung 1.Bundesliga verkraften und versuchen dies mit ihren beiden bosnischen Neuzugängen aufzufangen. Dies ist dem Team von Trainer Tado Lehmann beim Saisonauftakt auf jeden Fall schon einmal geglückt, in dem man den VCO Kempfenhausen mit 3-0 nach Hause schickte.

Trotz der Personalprobleme und der Rolle als Aufsteiger in die Liga geht SCF-Trainer Tom Gailer optimistisch in die ersten beiden Spiele: "Gegen das sehr junge Team aus Kempfenhausen müssen wir punkten, wenn wir in der neuen Liga bestehen wollen. In Hammelburg wird es sicher sehr schwierig, aber wenn wir eine stabile Leistung zeigen und kämpferisch dagegen halten, dann können wir genau wie im letzten Jahr auch aus Franken etwas Zählbares mit nach Hause bringen."

Die Zuschauer am Freitag Abend dürfen sich auf jeden Fall auf eine hochmotivierte Freisinger Mannschaft freuen, die heiß ist nach der langen Vorbereitung in die neue Saison zu starten. Wie gewohnt ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt und auch der Freisinger Chefkoch wird wieder eine Spezialität aus der Suppenküche servieren. Also eigentlich alles bestens vorbereitet für einen gelungenen Saisonstart...

Halle

Menü

Training Herren1

Trainingszeiten:
Dienstag      20:00h - 22:00h
Donnerstag  20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Klaus Lösch

Nächste Termine

18.11.17 14:30 18.11.17 19:00
Damen 1 - DJK Darching und SV Lohhof III
 
25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 
02.12.17 12:00 02.12.17 18:00
Herren 2 - Lohhof und Hohenbrunn
 
02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
06.12.17 20:30 06.12.17 22:00
Sharks - TSV Taufkirchen / Vils
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 12:00 13.01.18 18:00
Herren 2 - Rosenheim und Rosenheim II
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
17.01.18 20:30 17.01.18 22:00
Sharks - SG Moosburg I
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 

Termine Herren 1

02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 
03.02.18 19:30 03.02.18 22:00
Herren 1 - MTV München
 

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16