Menü
Menü

SCF-Volleyballer verabschieden sich mit Schlüsselspiel in Weihnachtspause

 

Zum letzten Spiel in diesem Kalendarjahr empfangen die Volleyballer des SC Freising am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in heimischer Halle (Moosstr. 46) den TSV Zschopau. Die Partie zwischen dem Neunten und Achten der Dritten Liga kann aus Freisinger Seite durchaus als Schlüsselspiel um den Klassenerhalt betrachtet werden.

Viel zu feiern gab es in der letzten Zeit nicht für den SC Freising. Fünf Wochen liegt das Erfolgserlebnis mit dem Heimsieg über Mühldorf zurück und seitdem musste man sich in vier Spielen geschlagen geben. Dabei präsentierte man sich auswärts nicht von seiner besten Seite, aber vor allem zu Hause in den Spielen gegen Gotha und Friedberg zeigte man durchaus gutes Volleyball, aber am Ende fehlten Nuancen um zumindest mit weiteren Punkten das Haben-Konto in der Tabelle aufzubessern. Die Heimleistungen lassen aber auf jeden Fall optimistisch auf das letzte Spiel des Jahres gegen den TSV Zschopau blicken.

Dazu kommt, dass man auf Freisinger Seite personell aus dem Vollen schöpfen kann und alle Mann an Bord sind. Einzig Mittelblocker Göran Herzberg laboriert an Problemen am Rücken, aber auch hier hofft man, dass der erfahrenste Spieler am Samstag mit dabei ist. Zuspieler Tim Noack konnte sich zudem unter der Woche frisches Selbstbewusstsein holen, denn der Freisinger Neuzugang konnte sich den Bayerischen Meistertitel mit der Uni-Mannschaft München holen.

Mit dem TSV Zschopau kommt ein unbekannter Gegner in die Domstadt. Die Sachsen können im Laufe der Saison bisher vier Siege und vier Niederlagen aufweisen und haben damit eine ausgeglichene Bilanz. Überraschen konnte die Mannschaft von Trainer Thomas Pfeifer vor allem mit den beiden Heimsiegen über Hammelburg und Niederviehbach. Auf der anderen Seite stehen aber auch sehr deutliche Auswärtsniederlagen gegen München und Gotha zu Buche. Auffällig ist daher sicher, dass sich der letztjährige Tabellenfünfte in dieser Spielzeit vor allem in fremder Halle sehr schwer tut. Entgegen kommen müsste dazu dem SCF, dass Zschopau lediglich drei Spieler im Kader hat, die 190cm oder größer sind, und somit der körperliche Vorteil sogar auf Freisinger Seite liegen könnte.

Für SCF-Trainer Tom Gailer sind diese Fakten jedoch nicht weiter von Bedeutung: "Zuerst müssen wir auf unsere Leistung schauen und diese war in der letzten Woche zu großen Teilen ok. Wenn wir das schaffen und vielleicht sogar noch ein wenig drauflegen können, dann bin ich überzeugt von einem Heimsieg. Klar haben wir auf Grund der Tabellensituation ein wenig Druck, aber wir können damit gut umgehen und haben schon im Kellerduell gegen Mühldorf gezeigt, dass wir diesen standhalten und einen Drei-Satz-Sieg geholt."

Mit einem Sieg könnte der SC Freising nach Punkten mit dem TSV Zschopau, der den ersten Nichtabstiegsplatz belegt, gleichziehen und deutlich enstpannter in die Weihnachtspause gehen. Die Freisinger Zuschauer können sich auf jeden Fall auf ein attraktives Kellerduell freuen, in dem der SCF nicht nur mit einer guten Leistung, sondern auch mit Kampfgeist und Emotionen überzeugen will.

 

Stadtwerke

Sparda

Hofbräuhaus

Sparkasse

Printvision

 

Neue Saisonzeitung 2017/2018

Saisonzeitung 17/18

 

Nächste Termine

20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 
31.01.18 20:30 31.01.18 22:00
Sharks - SC Eching
 
03.02.18 19:30 03.02.18 22:00
Herren 1 - MTV München
 
24.02.18 12:00 24.02.18 18:00
Herren 2 - SVN München und Putzbrunn
 
24.02.18 19:30 24.02.18 22:00
Herren 1 - ASV Neumarkt
 
25.02.18 19:30 25.02.18 22:00
Herren 1 - DJK SB München-Ost-Herrsching 2
 
07.03.18 20:00 07.03.18 22:00
Sharks - SpVgg Altenerding
 
10.03.18 14:30 10.03.18 19:00
Damen 1 - MTV Rosenheim und SV Heimstetten
 

Training Herren1

Trainingszeiten:
Dienstag      20:00h - 22:00h
Donnerstag  20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Klaus Lösch

Termine Herren 1

20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 
03.02.18 19:30 03.02.18 22:00
Herren 1 - MTV München
 
24.02.18 19:30 24.02.18 22:00
Herren 1 - ASV Neumarkt
 
25.02.18 19:30 25.02.18 22:00
Herren 1 - DJK SB München-Ost-Herrsching 2
 

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16  
Bezirksklasse   U13 U14  
      U13  

 

Go to top