Menü
Menü

Teilnahme Schwarz-Weiß-Turnier der H3

 

Am Wochenende vom 27. und 28. September traten die Herren 3 beim Vorbereitungsturnier von Schwarz-Weiß München an. Dieses Turnier sollte dazu genutzt werden, um die Jugendspieler bereits vor dem ersten Spieltag an den Erwachsenenspielbetrieb zu gewöhnen und Spielabläufe einzustudieren.

 

Zu Beginn spielte man gegen Harteck (Bezirksliga), gegen die wir letztes Jahr noch in der Bezirksklasse aufgeschlagen haben. Leider ging dieses Spiel verdient mit 3:0 an Harteck. Nachdem das Läufersystem den Jugendspielern noch nicht bekannt war, folgte ein einstündiges Taktiktraining, bei dem alle Läufer einmal durchgespielt wurden. Dies zeigte auch gleich Wirkung, denn das nächste Spiel gegen Schwarz-Weiß München 2 (Kreisliga) konnte mit 3:0 gewonnen werden. Besonders hervorzuheben war hier, dass wir in den Sätzen 1 und 2 zwischenzeitlich jeweils 5 Punkte hinten lagen und dennoch die Sätze für uns entscheiden konnten. Beim letzten Spiel am Samstag gegen den TSV Unterhaching 2 (Bezirksklasse) musste man sich aus Freisinger Sicht mit einem 1:2 zufrieden geben. 

Der Samstagabend wurde noch gemütlich beim Griechen in München mit den ebenfalls spielenden Herren 2 verbracht. 

Am nächsten Tag ging es um 9 Uhr wieder in Richtung München, um die beiden anderen Spiele zu spielen. 

Los ging es gegen den Vfl Goldstein (Bezirksliga), eine Gauditruppe, die aus Hessen angereist war. Leider verletzte sich Leo im zweiten Satz und fällt mit einem Außenbandriss erst einmal aus. Wir wünschen dir gute Besserung. Durch druckvolle Aufschläge und klugen Angriffsschlägen konnten wir einen Satz für uns gewinnen und tankten noch einmal Selbstvertrauen für das letzte Spiel. Hier ging es gegen die Langenberger Sportgemeinschaft (Bezirksklasse). Im dritten Satz merkte man aber, dass die Konzentration im Spielfluss und die Kräfte bei einigen Spielern nachließen und musste sich am Ende mit 1:2 geschlagen geben. 

Am Ende des Wochenendes stand aber dennoch ein respektabler 4. Platz zu Buche und macht Mut für die nächste Saison. Kapitän Daniel Kindermann fasste dies so zusammen: „Ich denke, die Jugendspieler haben sich gut in die Mannschaft eingefügt. Wir haben jetzt noch 6 Wochen Zeit, im Training die Spielabläufe zu verbessern und eine schlagkräftige Truppe aufzubauen. Großes Lob hier auch an unseren Trainer.“ 

Dabei waren: Olli (Trainer), Achim, Tobi, Lukas, Andi, Philipp, Flo, Samuel, Leo, Michi W. und Daniel

Nächste Termine

25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 
02.12.17 12:00 02.12.17 18:00
Herren 2 - Lohhof und Hohenbrunn
 
02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
06.12.17 20:30 06.12.17 22:00
Sharks - TSV Taufkirchen / Vils
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 12:00 13.01.18 18:00
Herren 2 - Rosenheim und Rosenheim II
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
17.01.18 20:30 17.01.18 22:00
Sharks - SG Moosburg I
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 

Training Herren 3

Trainingszeiten:
Dienstag     18:00h - 20:00h
Donnerstag 18:00h - 20:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Bruno Maric
Daniel Kindermann

Termine Herren 3

25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16