Menü
Menü

Ein großer Schritt in Richtung Kreismeisterschaft!

 

2 Spiele , 6 Punkte, und immer noch ungeschlagen. Starke U16 Mannschaft des SCF!

Hoch motiviert reiste die U16 am Sonntag bereits um 7:50 Uhr nach Schrobenhausen zum 2. Spieltag.

Mit Hilfe der U14 und Eltern als Zuschauer ging der 9 Frau starke Kader positiv gestimmt in das 1. Spiel. Die Schrobenhausener Mädels hatten einen besonderen Abwehrgeist und kratzen jeden Ball aus der eigenen Spielfeldhälfte, sodass die SCF Mädels es schwer hatten Punkte zu machen. Auch die vielen Aufschlagfehler machten den Spielerinnen zu schaffen. Dennoch erkämpften sie sich einen kleinen Vorsprung und holten sich mit 25:20 den ersten Satz. Mit einer Veränderung der Mannschaft gingen sie nun in den 2. Durchgang. Mit einer starken Aufschlagserie Schrobenhausens musste der Satz bei einem Stand von 0:7 im Kopf neu gestartet werden. Die Mädels gaben nicht auf und kämpfen sich bis 16:17 wieder an den Gegner. Doch dann war die Luft raus und die Mädels mussten erneut 8 Punkte in Folge einstecken und so ging der Satz an die Gegner. Die letzten beiden Sätze verliefen wie der erste. Mit vielen Aufschlagfehlern und starken Abwehrgegnern hatten die Mädels es schwer den Ball auf den Boden der anderen Spielfeldhälfte zu bekommen. Doch sie kämpften sich durch und schafften das 3:1 nach 2 Stunden.

Endstand: 25:20, 16:25, 25:20, 25:17

Nach einem schnellen 2. Spiel des Tages ging Schrobenhausen nach 49 Minuten als Sieger gegen Eichstätt vom Feld.

Nun mussten die Freisingerinnen zeigen, dass sie auch gegen eine noch nicht so spielstarke Mannschaft ihre Leistung bringen können. Der erste Satz wurde nicht ganz so souverän zu Ende gespielt wie es sich Trainerin und Eltern gewünscht hätten. Immer wieder wurden die Gegner durch Aufschlag-/Eigenfehler zurück ins Spiel gebracht. Am Ende ging der Satz aber verdient an uns. Die Fehler wurden leider nicht weniger und auch wenn der Satz mit 25:20 an den SCF ging, war die Stimmung in der Halle nicht gerade auf dem Höhepunkt. Die vermeintlich schlechteren Gegner mussten nicht viel tun, denn die Freisingerinnen spielten ganz alleine auf dem Feld. Machten entweder Punkte, oder Aufschlagfehler. Nach einer deutlichen Ansage in der Satzpause (Pro Aufschlagfehler 5 Liegestütze im nächsten Training ) rissen sich die Mädels zusammen und spielten den den letzten Satz des Tages solide. Und so ging das Spiel an Freising.

 

Nun sind die Mädels (verdient) ungeschlagen auf dem 2. Platz der Tabelle. Nur noch ein Spieltag erwartet die Mädels und dann geht’s ab in die Kreismeisterschaft.

Nächste Termine

25.11.17 14:00 25.11.17 20:00
Herren 3 - TSV Neuburg II & MTV Pfaffenhofen
 
02.12.17 12:00 02.12.17 18:00
Herren 2 - Lohhof und Hohenbrunn
 
02.12.17 19:30 02.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Zirndorf
 
06.12.17 20:30 06.12.17 22:00
Sharks - TSV Taufkirchen / Vils
 
09.12.17 19:30 09.12.17 22:00
Herren 1 - TSV Hauzenberg
 
13.01.18 12:00 13.01.18 18:00
Herren 2 - Rosenheim und Rosenheim II
 
13.01.18 19:30 13.01.18 22:00
Herren 1 - TSV Mühldorf
 
17.01.18 20:30 17.01.18 22:00
Sharks - SG Moosburg I
 
20.01.18 13:00 20.01.18 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II und FC-DJK Tiefenbach
 
20.01.18 19:30 20.01.18 22:00
Herren 1 - ASV Dachau II
 

Training U16w

Trainingszeiten:
Freitag        17:00h - 18:30h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Jonas Korilla
0176/21868170

Termine Jugend

Keine Termine

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16