Heimspieltag der U18w

Licht und Schatten gab es bei beiden U18w-Jugendmannschaften beim Heimspieltag zu sehen.

Die U18w1 konnte zwar drei ihrer vier Spiele gewinnen, lieferte aber gegen die ärgsten Konkurrenten vom TSV Neuburg eine harmlose Vorstellung ab und unterlagen glatt in zwei Sätzen. Trotzdem bleibt das Team mit jetzt sechs Siegen aus sieben Spielen an der Tabellenspitze.

Die U18w2 unterlag zwar in allen drei Spielen, konnte aber gerade gegen die Neuburger überzeugen und diesen sogar einen Satz deutlich abnehmen. In der Tabelle bleibt das Team auf Platz vier von sechs Teams.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.